Tag Archives: backe the fuck up

Roggenvollkornbrot

Zuerst benötigen wir einen Vorteig 600g Roggenvollkornmehl ca. 600ml Wasser (warm) 12g Salz 120g Roggensauerteig Alles mit einem Löffel zu einem glatten Teig rühren und 16 Stunden in der Küche abgedeckt stehen lassen. Der Teig sollte sich in dieser Zeit verdoppeln und lecker, säuerlich riechen. Nun zum Hauptteig den gesamten angesetzten Vorteig 600g Roggenvollkornmehl ca.… Read More »

Dinkelvollkorn-Sauerteigbrötchen

Da ich seit geraumer Zeit einen Roggensauerteig im Kühlschrank beherberge, um daraus Roggenbrot zu backen, war es nun mal an der Zeit ein wenig zu experimentieren. Dabei sollte ich dieses Brotrezept wohl auch mal hier raushauen. Also…man kann diese sauren Freunde ja sehr schön umerziehen. Also ab ins Umerziehungslager und einen Dinkelvollkornsauerteig gezüchtet. Nun was… Read More »